Windkraft - ökonische Engerien mit erstklassigen Renditen

Genehmigte und zertifizierte Anlagen!

Vierteljährliche Miet-/Zinsauszahlung!

7,25% p.a. Vermögenszuwachs v. St.!

Feste Kauf- und Rückkaufpreise! Service Pflegeimmobilien Altersvorsorge

Garantierte Einspeisevergütung! Service Pflegeimmobilien Altersvorsorge

5,38% Vermögenszuwachs nach ital. Steuerzahlung! Service Pflegeimmobilien Altersvorsorge

 

Die Windenergie befindet sich im Aufschwung! Gerade Italien ist ein erstklassiger Markt für solche Investitionen in erneuerbaren Energien. Das Potenzial in der südlichen Region von Italien ist enorm und das Land verfügt über gute Förderungsinstrumente für die Stromerzeugung. Diese werden im „Conto Energia“ geregelt, vergleichbar mit den deutschen Erneuerbaren – Energien Gesetze (EEG).

 

Erneuerbar Energien boomen und aus diesem Grund ist es auch nicht verwunderlich, dass Windenergie als Kapitalanlage immer mehr an Bedeutung gewinnt. Öffentlichkeit und Politik setzen den Fokus immer mehr auf Windkraft und das ist auch der Ansatz, den steigenden Bedarf an Energie zu einer Kapitalanlage zu machen. Immer mehr Menschen investieren in Windenergie und machen damit nicht zu unterschätzende Renditen, außerdem müssen sie kein schlechtes Gewissen haben, da sie grüne Energie fördern und damit ihr schwer verdientes Geld vermehren. Damit entsteht ein großes Wachstumspotenzial an erneuerbarer Energie und einem gesunden Investment mit hohen Renditen.

 

Hohe Renditen mit geringem Risiko

Ein besonderer Vorteil vom Investment in Windenergie ist das geringe Risiko, denn durch den immer weiter steigenden Bedarf, werden auch Renditen nicht sinken, sondern sich eher in die gegenteilige Richtung entwickeln. Wichtig ist, dass man sich für den richtigen Anbieter entscheidet und sich vor Vertragsabschluss solide, besonders über deren Referenzen informiert. Windenergie als Investment ist alles in allem eine solide Geldanlage mit geringem Risiko und kann jedem, der sein Geld sicher anlegen möchte, empfohlen werden

 

 

Informieren Sie sich!

Erhalten Sie kostenlos und unverbindlich weitere Informationen






Worüber wünschen Sie Informationen?

STRG-Taste + Linke Maustaste = Mehrfachauswahl möglich

Durch das senden Ihre Kontaktdaten, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

 

Impressionen

 Renditen erwirtschaften durch erneuerbare Energien

 Windenergie in Italien für beste Renditemöglichkeiten

 

Interessieren Sie sich für den Erwerb von Windkraftanlagen?

Hintergrundsinformationen

Windkraftanlagen in Italien - erstklassige Renditen

In Italien lohnt es sich besonders, in Windenergie zu investieren

Besonders Italien hat viele Gebiete, wo sich Windenergie besonders rentiert, da die Winde vom Meer für gesunde Energie sorgen. Schon nach vier Jahren wird das Investment in Windkraft zu einem Zinssatz von 5,38 Prozent an den Investor zurück überwiesen. Im angeführten Prozentsatz sind staatliche Abzüge bereits berücksichtigt. So kann jeder mit nur 20.750 Euro einen Anteil an einer Windenergieanlage kaufen. Ein komplettes Windkraftwerk ist ab 415.000 Euro zu finanzieren. Nach Ablauf der vier Jahre kann man sich entweder den ganzen Betrag samt Rendite auszahlen lassen oder die Finanzierung verlängern, um noch höher Renditen durch Windkraft zu erhalten.

Natürliche Energie, die nie versiegen wird

Windparks fügen sich in die Landschaft ein und bieten den Besuchern einen majestätischen Anblick, besonders an den Küsten Italiens wir vermehrt in Windenergie investiert. Das regionale Klima sorgt dafür, dass die Windräder durch die Winde vom Meer auch die erwartete Energie liefern und die Renditen somit zu hundert Prozent gesichert sind. Fossile Energiequellen haben ein Ablaufdatum, nicht die Windenergie, ein Investment in diese moderne Form der Energiegewinnung kann daher nur als positiv angesehen werden.

Windkraft wird immer mehr gefördert

Die steigende Nachfrage nach erneuerbarer Energie sorgt in ganz Europa dafür, dass dementsprechende Renditen auf Windkraftfonds vergeben werden. Es werden immer mehr Stromanbieter, die Strom aus Windenergie in ihr Angebot aufnehmen und damit für mehr Umweltbewusstsein sorgen. Der Anteil der Windenergie wird in den nächsten Jahren weiter steigen, darum ist ein Investment in diese Richtung besonders zu empfehlen. So kann man sich ohne Bedenken ein Vermögen für den Ruhestand aufbauen und somit nicht mehr abhängig von staatlichen Renten sein. Eine sichere Anlageform mit gesicherten Renditen das sind Windkraftfonds.