Eckhaus in Berlin - Altbau

Laufzeit nur 5 Jahre!

ca. 8% Rendite!

Chance auf anschl. Gewinnbeteiligung!

Jährliche Ausschüttung! Service Pflegeimmobilien Altersvorsorge

Agio: 5%! Service Pflegeimmobilien Altersvorsorge

 

Wie lassen sich mit Immobilien besonders hohe Renditen erzielen und Risiken mindern? Der geschlossene Publity Performance Fonds 7 gehört zu den Kapitalanlagen, die durch günstigen Ankauf von Immobilien eine hohe Marge bieten und für den Anleger mehr als interessant sind. Das Angebot richtet sich an Privatanleger und bietet eine ganz neue Asset Klasse, welche derzeit über ein Forderungsvolumen von über 4,1 Milliarden Euro verfügt. Als Anleger erwerben Sie Fonds Immobilien direkt aus Bankenverwertungen und entscheiden sich für ein Portfolio, das primär in deutschen Ballungsgebieten mit hohem Wachstumspotenzial aufwartet. Die kurze Haltedauer von 5 Jahren ist eine attraktive Chance, ohne überhöhte Laufzeiten eine starke Rendite zu erzielen und durch innovative Kapitalanlagen mehr aus dem Geld zu machen. Der Publity Fonds Nr. 7 ist der erste Publikums-AIF der nach der AIFM-Richtlinie zertifiziert wurde. Ein Umstand der dem Anleger eine noch nie da gewesene Sicherheit bietet! Die strengen Regeln nach KAGB (Kapitalgesetzbuch) bieten dem Anleger deutlich mehr Sicherheit. Diese Produkte sind in keiner Weise mehr mit „geschlossenen Fonds“ aus vergangenen Zeiten vergleichbar.

Exklusive Eckdaten zum Immobilien Fonds

Im Anlageportfolio von Objekten aus der Bankenverwertung sind der Erwerb, die Bewirtschaftung und spätere Veräußerung inbegriffen. Es handelt sich um Gewerbe- und Wohnimmobilien in bester Lage und in Regionen, in denen die Infrastruktur und aktuelle Performance das Wachstum sicherstellen. In einem Netzwerk aus mehr als 180 internationalen Groß- und Regionalbanken wählen Kunden Kapitalanlagen, die durch einen professionellen Insider Kapitalmarkt mit geringem Wettbewerb einhergehen und so eine ansprechende Rendite sicherstellen. Die Kaufpreise sind niedrig, die Sicherheitsmargen bei diesen Kapitalanlagen aber äußerst hoch. Im Hinblick auf die Wiederverkaufspreise lässt sich eine hohe Marge erkennen, die in Kombination mit der kurzen, im Durchschnitt 16 monatigen Haltedauer der Objekte für attraktive Kapitalanlagen sorgt. In einer zinsarmen Zeit mit begrenzten Möglichkeiten zur Akkumulation von Geldern bietet der Immobilienmarkt neue und sehr große Chancen. Bisher weist das Portfolio bereits 515 abgewickelte Objekte und somit eine starke Basis auf. In der Wertentwicklung richtet sich der Fokus auf 27% Rohertrag für den Anleger. Diese Wertentwicklung richtet sich auf einen Zeitraum von 16 Monaten wodurch ca. 8% Rendite p.a. realistisch ist.

Da es sich im Fonds um ausschließlich deutsche Immobilien aus der Bankenverwertung handelt und die Standorte günstig gewählt wurden, entscheiden sich Anleger für ein präzises Risikomanagement. Frankfurt am Main, München und Düsseldorf, sowie Berlin und Hamburg zählen zu den Objektstandorten der Immobilien. Gewerbeobjekte in den Bereichen Büro, Logistik und Einzelhandel weisen ein hohes Entwicklungspotenzial auf und stellen die Rendite ebenso sicher wie Wohnimmobilien. Mit über 10 Jahren Erfahrung in Kapitalanlagen und der Bankenverwertung von Immobilien treffen die Spezialisten eine Vorauswahl über ein eigenes Assetmanagement. Weiter wird ein hypothekenzertifizierter Sachverständiger eingebunden. Bei diesen Kapitalanlagen profitiert der Investor von Transparenz und kann Geschäftsberichte einsehen, sowie sich einen Überblick zu den Transparenzberichten und der geprüften Leistungsbilanz verschaffen.

Unser Anbieter ist Mitglied im Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen e.V. nach den strikt festgelegten BSI Richtlinien. Fonds zu Fonds Transaktionen sind ausgeschlossen und ein lukratives Marktsegment wird geboten. Die Investition in Immobilien lohnt sich und lässt die Defizite ausgleichen, die derzeit im Bereich Zinsen an der Tagesordnung sind. Bei einer Investition in den Immobilienfonds müssen Anleger kein Objekt erwerben, sondern können sich durch die Kenntnisse und Erfahrung der Gesellschaft eine hohe Rendite sichern und in Fonds, anstelle in eigene zu bewirtschaftende Immobilien investieren. Während die Investition in Wohneigentum oder Objekte zur Vermietung eine langfristige Option ist und vom Investor eigene Aufwendungen in der Bewirtschaftung und Verwaltung erfordert, ist die Anlage in Immobilienfonds eine Entscheidung ohne zeitlichen Mehraufwand.

Ein erfahrenes Fondsmanagement und Erfahrung des Emissionshauses werden geboten, Sicherheit und maximale Transparenz für den Anleger gewährleistet. Die primäre Renditeerwartung liegt bei 8% p.a. An Gewinnüberschüssen wird der Anleger beteiligt. In der Zusammenfassung ist der Immobilienfonds eine attraktive und seriöse, sowie transparente Investition für Anleger mit dem Fokus im Immobilienbereich. Im Gegensatz zur Anschaffung einer eigenen Immobilie wird in den Fonds ein großer Pool sorgfältig ausgewählter Objekte geboten, wobei die Vertragslaufzeit des Fonds 5 Jahre beträgt. In dieser Zeit finden mehrere Immobilientransaktionen statt. Die ganze Laufzeit über wird der Anleger transparent und professionell betreut, kann jederzeit Einblicke in die Entwicklung seiner Rendite nehmen und sich zur Entwicklung der Immobilienlage informieren. Die Sicherheit der Marge zum Ende der Laufzeit wird mit 8% erwartet und die Chance auf eine höhere Ausschüttung besteht, wenn der Gewinn der Fonds über der vorab ermittelten Prognose liegt.

 

Informieren Sie sich!

Erhalten Sie kostenlos und unverbindlich weitere Informationen






Worüber wünschen Sie Informationen?

STRG-Taste + Linke Maustaste = Mehrfachauswahl möglich

Durch das senden Ihre Kontaktdaten, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

 

Impressionen

Kapitalanlagen durch Immobilienfonds auf Bankenverwertung

8% Rendite erwirtschaften durch Immobilienfonds

Renditechancen sichern bei Immobilienfonds

In zinsschwachen Zeiten und der Unsicherheit bei Aktien und Devisen bieten Immobilienfonds eine sichere und optimale Form für Kapitalanlagen. In der Anlagenhöhe sind verschiedene Optionen geboten, wodurch der Anleger selbst über die bestmögliche Investitionssumme entscheiden und seine Immobilienanlagen an den persönlichen Renditewunsch anpassen kann.

Immobilienfonds als alternative Kapitalanlage

Immobilienfonds als individuelle Kapitalanlage mit 8% Rendite

Kontaktieren Sie uns für weitere unverbindliche Informationen!